Avocadodip

250ml Joghurt
1 Avocado ( reif, also weich )
Saft einer halben Zitone
1TL Salz
1TL Ziebelpulver
1 Knoblauchzehe durchgedrückt
Pfeffer aus der Mühle
Chillipulver nach belieben

Die Avocado rundum in der Häfte einschneiden. beide Hälften festhalten und durch eine Drehbewegung die Avocado öffnen. Den Kern entfernen und das Fruchtfleisch von der Schale befreien und in eine ausreichend große Schüssel geben. Sofort den Zitronensaft darübergießen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel so fein wie möglich zertrücken. Dabei gut mit dem Zitronensaft mischen. Nun die restlichen Zutaten zugeben und  wiederum gut vermischen. Eine halbe Stunde im Kühlschrank mit Frischaltefolie abgedeckt ziehen lassen. Schmeckt zu allen Chipsarten. Reicht für einen Knabberabend zu zweit.

Tipp:
Aus dem Kern der Avocado lässt sich ein kleines Bäumchen ziehen. Den Kern vor dem Einpflanzen aber eine Woche einfach auf dem Fensterbrett trocknen lassen.

18.03.2012 | 4423 mal angesehen und wurde bewertet

Kommentare