Das Original-Tzatziki-Gewürz (Pulver)  aus Griechenland mitgebracht

ist eine pulverisierte Mischung aus Knoblauch, Zwiebeln, Zucker, schwarzem Pfeffer, Zitronenzesten, Oregano, Petersilie

Herstellung des typischen Tzatzikis:

1 Schlangengurke

500 gr. Magerquark, 1 Naturjoghurt

1 - 2 frische Knoblauchzehen

1 Prise Meersalz zum Abschmecken

Quark mit Joghurt in einer Schüssel verrühren, die Gurke (ungeschält) hineinreiben, 2 El Tzatziki-Pulvergewürz einrühren, dann in den Kühlschrank stellen und richtig durchziehen lassen - am folgenden Tag schmeckt er nochmal so gut.