Go Back
+ servings
Silvesterhütchen

Silvesterhütchen

Ein Spaßgetränk was auf keiner / nicht nur Silvesterparty fehlen sollte. Der "extravagante Shot" Partystarter.
No ratings yet
Vorbereitungszeit 35 Min.
Zubereitungszeit 5 Stdn.
Arbeitszeit 5 Stdn. 35 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Deutschland
Portionen 1

Equipment

  • Topf
  • Schneebesen
  • Becher zum Füllen

Zutaten
  

  • 1 Päckchen Götterspeise rot oder grün nur ein Beutel !
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Vodka
  • 250 g Wasser

Anleitungen
 

  • Das Götterspeisenpulver mit dem Zucker mischen, Nur eine Packung verwenden, es sind meistens 2 in der Packung.
  • Den Vodka dazu geben und mit 125g Wassert verrühren.
  • Langsam erwärmen, aber nicht kochen!!!!! Gerade so auflösen lassen bis der Zucker sich aufgelöst hat. Der Alkohol muss drin bleiben. Max. 6ß°C
  • In die warme Masse die restlichen 125g Wasser geben. Gut durchmischen.
  • Die Masse in kleine Schnapsplastikbecher füllen und mind. 5 Std im Kühlschrank fest werden lassen.

Notizen

Das etwas andere Partygetränk.
Es gibt viele Geschmacksrichtungen bei den Götterspeisen, also viel zu experimentieren!
Man nennt sie auch Jell - o - Shots, oder Flutschies.
Die Dinger sind einfach klasse. Da kann man voll sein, wie eine Haubitze und man verschüttet nichts. Selbst wenn sie einem mal runter fallen ist das kein Problem. Sie laufen nicht aus.
Viel Spass!
Keyword Party
Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!