Schnelle Haselnusstorte

Haselnusstorte
Haselnusstorte

Schnelle Haselnusstorte

Gut soll sie sein, aber es soll keiner merken, dass ich sie blitzschnell gemacht habe.
No ratings yet
Vorbereitungszeit 40 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.
Gericht Backen
Land & Region Deutschland
Portionen 1

Zutaten
  

für den Bisquitteig

  • 250 g Mehl Typ 405
  • 6 Stück Eier (L)
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 0,5 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz

Für die Haselnussfüllung

  • 3 Becher Schlagsahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 60 g Zucker
  • 2 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 100 g Haselnüsse gemahlen
  • 1 Prise Salz

Für die Deko

  • Haselnüsse ganz, Sahne, je nach Anlass

Anleitungen
 

  • Der Bisquitboden:
    Eier schaumig rühren, Zucker einrieseln lassen, Mehl unterheben. 30-40 min bei ca. 180- 200 Grad backen. Stäbchenprobe machen, es sollte kein Teig hängen bleiben. Auskühlen lassen.
  • Nach dem Erkalten, Boden in der Mitte durchschneiden, so das 2 Böden entstehen.
  • Die Füllungen:
    Sahne mit Zucker und Sahnesteif steifschlagen, dann in 2 Teile trennen.
  • Unter eine Hälfte die Haselnüsse heben und den einen Bisquitteig damit bestreichen.
  • Zweiten Boden oben auflegen. Die Torte mit der restlichen Sahne überziehen und nach Belieben dekorieren!
  • Die Torte noch für 2h in den Kühlschrank stellen.

Notizen

Eignet sich perfekt um verschiedenste Dekorationen anzubringen. Da kann man sich je nach Anlass austoben. 
Keyword Kuchen, Torte
Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!
Hausi
Author: Hausi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen