Scharfer Farmerauflauf

Farmerauflauf
Farmerauflauf

Scharfer Farmerauflauf

Verschiedenes Gemüse, etwas Fleisch und cremiger Käse in einer pikanten Sauce, So stellt man sich das Essen auf einer Farm vor.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 45 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland
Portionen 4

Equipment

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Pfanne tief
  • Topf
  • Auflaufform
  • Rührlöffel

Zutaten
  

  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3 Stück Zwiebeln mittelgroß
  • 2 Stück Paprika Farbe nach Wahl
  • 4 Stück Tomaten reife
  • 100 g Lauch
  • 1 Dose Maiskörner oder entsprechend TK
  • 2 Ecken Schmelzkäse
  • 0,25 ml Milch
  • 250 g Nudeln
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 1 Stück Ei (L)
  • 30 g Butter
  • 1,5 TL Cayenne oder nach Geschmack
  • Etwas Sonnenblumenöl
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf

Anleitungen
 

  • Zwei Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  • Die Paprika entkernen und würfeln ca. 1cm Stücke.
  • Knoblauchzehen in feine Streifen schneiden.
  • Die Tomaten vierteln und den Lauch in Ringe schneiden.
  • Alles zusammen mit den Maiskörnern (den Saft vorher abgießen) mit etwas Sonnenblumenöl in eine Pfanne geben und dünsten. Mit etwas Salz, Pfeffer und 1 TL Chayennepfeffer würzen.
  • Die Nudeln nach Herstellerangaben abkochen.
  • Die Milch zusammen mit dem Schmelzkäse im Topf erwärmen bis der Käse vollständig verlaufen ist. Dann die heißen Nudeln zu der fertigen Soße geben und gut vermischen.
  • Das Rinderhackfleisch in eine Schüssel geben und die letzte Zwiebel gewürfelt dazugeben. Das Ei, einen TL Salz, einen halben TL Cayennepfeffer und etwas Pfeffer hinzugeben und vermischen.
  • Eine ausreichend große Auflaufform einfetten.
  • Dann abwechselnd die Nudeln und das Gemüse in die Auflaufform geben. Das Hackfleisch als oberste Schicht dazugeben.
  • Die Butter als Flocken auf dem Auflauf verteilen.
  • Den Auflauf mit einem Deckel abdecken und bei 200 Grad Umluft 25-30 min backen.

Notizen

Tipp:
Wer mehr Käse bevorzugt, kann den Auflauf mit ca. 120g geriebener würziger Käse überbacken. Dann jedoch nach ca. 20-25 min im Ofen übergrillen bis der Käse knusprig ist.
Dazu ein knackiger Salat mit einem leicht sauren Dressing.
Keyword Auflauf, Nudeln
Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!
Hausi
Author: Hausi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen