Giouvetsi griechischer Nudel Fleisch Auflauf

Giouvetsi
Giouvetsi

Giouvetsi griechischer Nudel Fleisch Auflauf

Die griechische Küche ist in Deutschland vor allem durch riesige gegrillte Fleischmengen bei Gyros, Suvlaki oder Bifteki bekannt. Das es aber auch ohne Grill sehr lecker geht, zeigt dieses Rezept.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 35 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit 3 Stdn. 5 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Griechenland
Portionen 4

Equipment

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Auflaufform oder Bräter

Zutaten
  

  • 1 kg Lammfleisch oder Schweinefilet
  • 1 Dose Tomaten gehackt ungewürzt 400g
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Tomatenmark (gehäuft)
  • 2 EL Butter
  • 1,2 l Wasser
  • 500 g Reisnudeln Kritaraki
  • 200 g Gauda gerieben oder Kefalotiri

Anleitungen
 

  • Das Fleisch in 4 gleiche Stücke schneiden, salzen und pfeffern und kurz anbraten.
  • Die Zwiebel kleinhacken.
  • Das Fleisch in eine Kasserolle legen, die Tomaten, Zwiebeln, das Tomatenmark, die Butter und 200ml Wasser zugeben und alles miteinander vermischen und pfeffern und salzen.
  • Ofen bei 220°C ca. 1 Stunde braten. Wenn es kleinere Fleischstücke sind, verkürzt sich natürlich die Zeit. 
  • Danach 1 Liter kochendes Wasser und die Reisnudeln zugeben.
  • Im Im Ofen noch ca. 30 Min. garen lassen. Dabei ab und zu umrühren.
  • In den letzten 5 Min. der Garzeit kann man obenauf den geriebenen Kefalotiri-Käse oder ersatzweise Gauda und Butterflöckchen geben.

Notizen

Ein herrliches Schmorgericht, dazu passt ein Glas Retsina Wein gut.
Salat oder einfach ein Ciabatta, mehr braucht es nicht.
Keyword Auflauf
Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!
Hausi
Author: Hausi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen