Grüne Bandnudeln mit Lachssahnesauce

Lachsnudeln
Lachsnudeln

Grüne Bandnudeln in Lachssahnesauce

Fisch und Nudeln sind einfach lecker. Die Bandnudeln in grün bringen dazu noch Farbe auf den Tisch.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland
Portionen 4

Equipment

  • Topf
  • Schneidebrett
  • Messer

Zutaten
  

  • 250 g Lachs nicht geräuchert
  • 1 Stück Zwiebel
  • 50 g Butter
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 0,25 l Weißwein
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack

Anleitungen
 

  • In einem Topf, die feingeschnittene Zwiebel in der Butter glasig anbraten
  • Mit dem Wein ablöschen und aufkochen.
  • Nun den feingeschnittenen Schnittlauch zugeben und weiter kochen lassen.
  • Die Sahne, Salz und Pfeffer einrühren und kräftig aufkochen. Immer wieder umrühren und die Sauce reduzieren lassen.
  • Die grüne Bandnudeln nach Herstellerangaben zubereiten
  • Die Lachsfilets ( nicht geräucherten Lachs verwenden, sondern Frischen, oder TK Ware ) in 1cm x 1cm Würfel schneiden
  • Ist die Sauce genügend reduziert, den Lachs zugeben und nicht mehr aufkochen, sondern 8min ziehen lassen. 
  • Entspricht in etwa der Zeit die die Bandnudeln zum Garen benötigen. Ab und zu vorsichtig umrühren um den Lachs nicht zu zerkleinern.
  • Bandnudeln mit der Sauce übergießen und genießen.

Notizen

Natürlich ginge dies auch mit anderen Nudelarten, aber die grünen Bandnudeln bringen Farbe und Abwechslung auf den Tisch
Keyword Bandnudeln, Lachs, Pasta
Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!
Hausi
Author: Hausi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen