Senfsauce zu Fisch

Senfsauce
Senfsauce

Senfsauce zu Fisch

Eine Sauce die perfekt zu gebratenen Fisch passt. Mit Gewürzen und Kräutern abgeschmeckt.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 8 Min.
Zubereitungszeit 2 Min.
Gericht Sauce, Soße
Land & Region Deutschland
Portionen 4

Equipment

  • Topf
  • Löffel
  • Schneebesen

Zutaten
  

  • 500 ml Wasser oder Fischfond
  • 40 g Mehl (Typ 405)
  • 60 g Butter
  • 3 EL Senf (Dijonsenf fein)
  • 1 TL Zucker (gehäuft)
  • 1 TL Dill getrocknet oder 1 EL Frischer
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Die Butter in einem 3 Litertopf zum Schmelzen bringen.
  • Sobald sie flüssig ist, das Mehl zugeben und mit dem Schneebesen kräftig durchschlagen.
  • obald das Gemisch Blasen bekommt, den Herd ausschalten.
  • Mit 100ml Flüssigkeit ablöschen und kräftig Rühren, sofort wieder etwas zugießen und weiterrühren und so weiter bis die ganze Flüssigkeit im Topf ist.
  • Sofort 2 -3 gehäufte EL Senf und die restlichen Zutaten in den Topf geben und richtig kräftig aufschlagen.
  • Nicht mehr kochen nur heiß halten und alsbald servieren !

Notizen

Hinweis:
Diese klassische Senfsauce passt als Begleiter zu Fisch. Die Sauce wird in 10 Minuten, also auf den Punkt hergestellt.
 
Keyword Fisch
Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!
Hausi
Author: Hausi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen